IV. Abrechnungsorientierte Dienstleistungen
Jahrgang 2014
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-64991-2

Onlinebuch 101 Fragen zu mandantenorientierten Honorargestaltung

Dokumentvorschau

101 Fragen zu mandantenorientierten Honorargestaltungund Antworten, mit denen Sie nicht rechnen

IV. Abrechnungsorientierte DienstleistungenS. 62

30. Welche grundsätzlichen Möglichkeiten gibt es für ein strukturiertes Leistungsangebot?

Ein strukturiertes Dienstleistungsangebot soll – wie es der Name schon sagt – Struktur in den meist vorhandenen Einheitsbrei von abrechnungsorientierten Dienstleistungen bringen. Abrechnungsorientierte Leistungen können in einer enorm großen Bandbreite und in einer ziemlich unterschiedlichen Betreuungsintensität erbracht werden. Der Mandant sollte diese Bandbreite und die bestehenden Unterschiede erkennen können. Auf dieser Grundlage kann er sich für den Umfang entscheiden bzw. Sie können ihm – nachdem Sie seine Erwartungen erforscht haben – das für ihn passende Leistungsbündel empfehlen.

Bewährt haben sich in der Praxis die folgenden drei Grundmodelle:

  • Ein Basisleistungsbündel mit einzeln wählbaren Sonderleistungen

    Mit einem gut ausgestatten Basisbündel an Leistungen können viele Mandantenwünsche abgedeckt werden. Einzelne Sonderleistungen sind frei wählbar und ergänzen je nach Mandantenbedarf die Basisleistung.

  • Ein Basisleistungsbündel mit Ergänzungsmodulen

    Hier werden die weiteren Leistungen in sinnvolle Module zusammengefasst und entsprechend den Erwart...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden